40 Jahre Heidebodenschule
     
 
     
Am 25.06.2006 fand in der Hauptschule die Feier zu ihrem 40-jährigem Bestehen statt.

Die Feierlichkeiten begannen mit einem gemeinsamen Gottesdienst im Schulhof, gestaltet von SchülerInnen der Haupt- und Volksschule.

 
     
 


Neben der Bevölkerung kamen auch zahlreiche Ehrengäste zum Festtag der ökoHS Andau am 25. 6. 2006. Direktor Lorenz Pelzer konnte neben den höchsten Vertretern der Schulbehörde - AP d. LSR f. Bgld. Dr. Gerhard Resch, LSI Erwin Deutsch, MAS, MSc, BSI Dr. Stefan Szecsenyi und BSI Wolfgang Kery - vor allem Landeshauptmann Hans Niessl unter den Festgästen begrüßen.


 
Direktor Pelzer: "Die Schule von heute ist nicht nur ein Ort der Wissensvermittlung, sondern auch eine Stätte der Persönlich-keitsbildung. Es geht darum, junge Menschen in ihrer Individualität zu fördern, sie zur Eigenverantwortung, zu solidarischem Handeln, zu Kreativität und Selbstbewusstsein zu erziehen.  

 

   
 
     
Ein breitgefächertes Programm mit Tänzen, Liedern und szenischen Darstellungen begeisterte die Besucher.
 

  In den Festansprachen wurden vor allem der innovative  Geist an der Schule, die Bildungsqualität und die zeitgemäße Schwerpunktsetzung (Soziales Lernen, Informatik und Ökologie) hervorgehoben.
     
Schnappschüsse der gelungenen Feier:    
     

 

     
 

     
 

     
 
     
 
     

     
 

     
 

     
 

     
 

     
zurück zu aktuell