72 stunden.......ohne kompromiss

An dieser Aktion beteiligten sich auch SchülerInnen unsere Schule.

Sie gestalteten mit anderen Teilnehmern ein zweisprachiges Kochbuch mit Rezepten aus den verschiedensten Ländern.
14 Jugendliche aus Andau haben 3 Tage mit den Flüchtlingen in Unterfrauenhaid verbracht. An der Entstehung haben alle Flüchtlinge dadurch mitgewirkt, indem sie Rezepte aus den jeweiligen Heimatländern zur Verfügung gestellt haben und bei der Gestaltung des Buches mitwirkten.

Eine Kostprobe:

Huhn Allerlei/Afghanistan

Zutaten: 1Huhn, 1/2 kg Kartoffel, 1/4 kg Karotten, Wasser, Ketchup, Salz, Pfeffer, Öl;

Zubereitung:
Kartoffeln kochen und schälen. Huhn klein schneiden, würzen und in der Pfanne anbraten. Geschnittene Karotten, Kartoffel und Ketchup beigeben und mit Wasser aufgießen, danach fertigkochen.

preparing:
Boil the potatoes and peel them. Cut the chicken in small pieses, spice ist and fry it in a pan. Add the cut carrots, the potatoes and ketchup and fill up with water, aferwards boil till finished.

zurück zu events