Aktion "Sicheres Fahrrad"

In Zusammenarbeit mit der Gendarmerie fand eine Überprüfung der Fahrräder der Schüler statt.

Die Beamten machten auf Sicherheitsmängel aufmerksam und erklärten eingehend welche Gefahren davon ausgehen.

 

Dinge, die die Sicherheit der Jugendlichen gefährden könnten, wurden notiert. Anschließend vereinbarte man einen Termin bis zu dem alle nötigen Reparaturen durchgeführt werden müssen.

Eine nochmalige Inspektion stellt sicher, dass sich unsere Schüler gefahrlos im Straßenverkehr bewegen.

 
zurück zu aktiv