Kooperation Hauptschule Andau – IT Hak Frauenkirchen

 

Im Rahmen einer Zusammenarbeit im IT-Bereich  waren die Schülerinnen der Schwerpunktgruppe Informatik der Hauptschule Andau in der IT Hak  Frauenkirchen zu Besuch.

Bereits im Februar durften sich die Schülerinnen gemeinsam mit Mag. Thomas Hänsler und Mag. Dieter Denk  von der Hak Frauenkirchen tiefgreifend mit dem Betriebssystem Windows XP auseinandersetzen. Unter Zuhilfenahme von virtuellen Maschinen wurden dabei Benutzerkonten angelegt und geübt, wie man für diese die unterschiedlichsten Zugriffsrechte vergibt. Anschließend galt es noch ein Netzwerk zu erstellen. Vom Anschluss des entsprechenden Kabels, bis zum fertigen Netzwerk lernten die Schüler die richtigen Schritte zu setzen. „Jetzt weiß ich endlich, wie ich unsere PC´s zu Hause vernetzten kann!“ meinte ein Schüler.

 
 
 
 
Kreativ ging es beim zweiten Besuch im Mai weiter. Unter Anleitung von Mag. Elke Emich-Gartner und Mag. Helga Pölzlbauer wurden mit Hilfe eines professionellen Bildbearbeitungsprogramms digitale Fotos bearbeitet, verfremdet und zu neuen Bildern zusammengefügt. „Toll was man mit Hilfe von Computern mit Fotos alles anstellen kann“, zeigten sich alle begeistert.
 
 
 

 
zu aktiv