Schüler der 4. Klasse der NMS Andau helfen Straßenkindern in Rumänien

 

Die engagierte SchülerInnen der 4a in Andau nützten die Adventzeit zum Basteln und Werken zugunsten hilfsbedürftiger Kinder in Bukarest. Viele geschickte und fleißige Hände fertigten in kurzer Zeit kreative Kunstwerke aus den verschiedensten Materialien.

Die selbstgemachten Werke aus Holz, Ton und Gips und weitere Sachspenden wurden am 29. November 2009 am Andauer Weihnachtsmarkt verkauft.

Mit dem Erlös von 611,33 € wird das Sozialprojekt Concordia von Pater Georg Sporschill unterstützt.
 
 
 
     

zurück zu aktiv