Bildungsfahrt nach

          

    

 

Ziel der gemeinsamen Reise war die österreichisch ungarische Europaschule in Budapest.

 

Nach der Schulbesichtigung informierte Schulleiter Alfred Brychta über Schulalltag, Grundsätze und Schwerpunkte seiner Schule . Im direkten Gespräch mit Schülern und Lehrern der Schule kam es zu einem interessanten Erfahrungsaustausch.

 
zurück zu aktuell