Schulübergreifendes  eLearnig Projekt eKreativ

 

Die Neue Mittelschule Andau beteiligte sich auch heuer wieder am landesweiten eLearning Projekt eKreativ unter dem Motto Ein Team viele Talente“. Dabei stellte jede Klasse ihr kreatives Talent unter Beweis.

Folgende Schulen sind an dem Projekt beteiligt: Projektschulen:

NMS Andau, NMS Deutschkreutz,  NMS Güssing, NMS Horitschon, NMS Illmitz, NMS Kohfidisch, NMS Mattersburg,  NMS Neufeld, NMS Neudörfl, NMS Neusiedl,NMS Pamhagen, NMS St. Michael, NMS Stegersbach.

Die 1. Klasse gestaltete selbst Trickfilme. Dabei stellten sie mit Playmobil und Legofiguren Szenen nach und fotografierten sie. So entstanden ca. 100 Fotos, die sie zu einem Trickfilm verarbeiteten. Die Anregungen  dazu holten sie sich im Zoom Kindermuseum, wo wir im Rahmen des Wientages einen Workshop zu diesem Thema gebucht hatten.

 

Dabei entstanden 2 Videos:

Dinos im Keller:

 

 

 

 

Schachmatt:

 

Einige Schüler  machten sich dann zu Hause  mit Spielzeugfiguren und Digicam an die Arbeit.

Die Sieger von Bernd F. - aus vielen Fotos wird ein Film:

 

Die 2. Klasse setzte Musik in Bewegung um und Ergebnis: Feetmusic.

Im Video wird auch die Entstehungsgeschichte dokumentiert.

 

   

Die 3. Klasse schrieben selbst Kriminalgeschichten, die sie zu einem Buch zusammenfassten.

Link zur Dokumentation>>>

   

Einige Schüler der 4a sorgten für das Buffet bei der Eröffnung der Gesundheitstage in Andau. Die Einnahmen daraus spendeten sie der St. Anna Kinderkrebsforschung.

 

 

 

3 Schülerinnen der 4. Klasse beschäftigten sich kreativ mit „Abfall“. Aus Papierrollen fertigten sie kunstvolle Wanddekorationen. Das Ergebnis ihrer Arbeit, wurde über die Lernplattform LMS  in Form eines ebooks für alle zugänglich gemacht.

 

Alle Arbeiten wurden in der Aula den Schülern der Schule vorgestellt, bevor bei einer landesweiten Vidoekonferenz die kreativen Arbeiten auch anderen Schulen vorgestellt werden.

 

Zusammenfassung der Arbeiten aller beteiligten Schulen.
zurück zu kreativ