ESP - DAY
 

Am Donnerstag, dem 17.06.2010, fand in der NMS-Andau für die 1A Klasse ein Sprachentag  in Englisch statt. Ziel dieses Sprachentages war es, die Kinder an die geforderten  Bildungsstandards allmählich heranzuführen. Die Bildungsstandards legen fest, welche Kompetenzen die SchülerInnen bis zu einer bestimmten Schulstufe erreicht haben sollen.

Der Stundenplan wurde aufgelöst, damit die Kinder den ganzen Vormittag ungestört arbeiten konnten. Jeder Schüler erhielt einen Plan mit sechs verschiedenen Stationen, die er im Laufe des Vormittags zu absolvieren hatte. Die Stationen waren von  Lehrkräften und einigen SchülerInnen der 4.Klasse besetzt.

 

Folgende Fertigkeiten, auch „skills“ genannt wurden dabei überprüft:

         1) Speaking I : An Gesprächen teilnehmen

         2) Speaking II : Zusammenhängend sprechen

         3) Writing: Schreiben

         4) Reading: Lesen

         5) Listening: Hören

         6) Free work:  Freiarbeit    a) grammar worksheets   b) Sbx -exercises  c) reading material

 

Als Teilnahmebestätigung und Erinnerung an diesen Sprachentag erhielten alle Kinder eine Urkunde (Certificate).

 

 

     

 

     

   
     
 
zurück zu aktiv