Frühjahrsputz in Andau und Tadten

 

Rechtzeitig vor den Osterferien starteten die SchülerInnen der öko-HS Andau und der Volksschule Andau mit ihren Lehrern  am Donnerstag, dem 6. April 2006 eine Flursäuberungsaktion im Gemeindegebiet von Andau und der Schulsprengel- gemeinde Tadten.

 

Ausgerüstet mit Arbeitshandschuhen, Kübeln und Gummistiefeln wurden der Funpark, die Spielplätze, das Biotop  und das Gebiet rund um das Schulgebäude nach „Umweltsünden“ durchforstet und gereinigt.

 

 
Für so viel Engagement für eine saubere Natur gab es im Anschluss eine kleine Jause, die von den beiden Gemeinden gesponsert wurde.
zurück zu aktiv