Halloween 2015

…ein schauriges Projekt der 2a ….

 

Am düsteren  Freitag, dem 20.11.2015 verwandelte sich die Klasse der 2a in einen finsteren, gruseligen Schauplatz. Viele Kerzen erleuchteten den Raum. Die 2. Klasse NMS präsentierte der ahnungslosen 1. Klasse der NMS und 4. Klasse der Volksschule ihr Projekt über Geister und Monster vor. Dafür musste die schauerliche 2.Klasse viele grauenhafte Unterrichtsstunden, wie Englisch, Deutsch, Gesunde Lebensführung, Religion, Musik und Kreatives Gestalten opfern. Nach der unheimlichen Begrüßungsrede startete die Klasse mit dem schaurigen Lied „Ururenkel von Frankenstein“. Nach der gruseligen Erzählung des Ursprunges von Halloween und der Vorlesung einer grauenhaften selbstgeschriebenen Gespenstergeschichte folgte ein grausamer Tanz. Der Höhepunkt war eine beklemmende Präsentation über Halloween. Gleich darauf folgte eine weitere schaurige Gespenstergeschichte. Zum tragischen Abschluss mussten die beängstigten Gäste bei dem Lied „10 little monsters“ und „5 little pumkins“ mitsingen. Nach der geisterhaften Abschlussrede bekamen die Kinder einen selbstgebackenen, ungenießbaren Muffin.

Patrick, 2a

 

 
 
 
 
 
 
 
 
   
 
 
zurück zu aktiv